Aus http://www.cartridgecollector.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sellier & Bellot ist ein Hersteller von Schusswaffenmunition in Vlašim, Tschechische Republik. Es ist eine Tochtergesellschaft der brasilianischen Firma CBC.

Sellier & Bellot wurde am 5. August 1825 von einem deutschen Geschäftsmann, französischen Ursprungs, namens Louis Sellier gegründet. Seine Familie ist während der Französischen Revolution aus Frankreich geflohen. Louis Sellier begann mit der Herstellung von Zündhütchen für Infanteriewaffen in einer Fabrik in Prag, auf Wunsch von Franz I., dem Kaiser von Österreich. Sellier wurde bald von seinem Landsmann Jean Maria Nicolaus Bellot begleitet, der das Unternehmen schnell in Schwung brachte.

Sellier & Bellot Produkte etablierten sich bald, sowohl auf dem europäischen als auch auf ausländischen Märkten. Schon 1830 betrug die Herstellung von Zündhütchen über 60 Millionen Stück und erreichte 1837 ihren Höchststand bei der enormen Menge von 156 Millionen Zündhütchen.